STARTSEITE
1.MANNSCHAFT
2.MANNSCHAFT
3.MANNSCHAFT
NACHWUCHS
VEREIN
FACEBOOK

                                                                             
AKTUELLES
Einladung zur Mitgliederversammlung des HV Oberlausitz Cunewalde e.V.
Dienstag 08. Januar 2019 | 18:45 Uhr


Der Vorstand des HV Oberlausitz Cunewalde e.V. beruft für den 07.Februar 2019 eine ordentliche Mitgliederversammlung um 17.30 Uhr in die Gaststätte „Alter Weber“ in Cunewalde ein.






Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Bericht des Vorstandes
3. Bericht der Kassenprüfer
4. Aussprache zu den Berichten
5. Ehrungen und Auszeichnungen
6. Entlastung des Vorstandes
7. Wahl der Wahlkommission
8. Vorstellung der Kandidaten
9. Durchführung der Wahl zum Vorstand sowie der Kassenprüfer
10.Bekanntgabe der Wahlergebnisse
11.Schlußwort des neuen Vorsitzenden
Vielen Dank

Wolfgang Hensel
Vors. HV Oberlausitz Cunewalde e.V.

Einberufung der Mitgliederversammlung
Freitag 16. November 2018 | 21:20 Uhr


Der Vorstand des HV Oberlausitz Cunewalde e.V. beruft für den 07.Februar 2019 eine ordentliche Mitgliederversammlung um 17.30 Uhr in die Gaststätte „Alter Weber“ in Cunewalde ein.
Alle Mitglieder sind berechtigt bis 6 Wochen vor dem Termin der Mitgliederversammlung schriftlich Anträge zur Tagesordnung beim Vorstand einzureichen.
Die Tagesordnung wird 2 Wochen vor der Mitgliederversammlung auf der Homepage des Vereins bzw. in der CBZ Ausgabe Januar 2019 veröffentlicht.


Wolfgang Hensel
Vors. HV Oberlausitz Cunewalde e.V.

Liebe Freunde des HVO Cunewalde, liebe Sponsoren
Donnerstag 20. Dezember 2018 | 14:40 Uhr

wir blicken auf ein ereignisreiches Jahr 2018 zurück. Unser Handballverein hat sich im vergangenen Jahr weiter positiv entwickelt, dass gilt für die Vereinsstrukturen wie auch im sportlichen Bereich gleichermaßen.

Ein Höhepunkt war sicherlich das Sachsenpokalendspiel 2018 in Döbeln, welches unsere 1.Männermannschaft nach zweimaliger Verlängerung denkbar knapp verlor. Die Mannschaften des Nachwuchses haben innerhalb der Spielgemeinschaft Cunewalde/Sohland auch eine sportliche Weiterentwicklung genommen. Diese guten Ergebnisse waren aber nur möglich durch die tatkräftige Unterstützung aller Helfer und Unterstützer des HVO, der aktiven Sportler, der Übungsleiter und Mannschafts- leiter und nicht zuletzt unseren treuen Fans. Dafür möchte sich der HV Oberlausitz Cunewalde recht herzlich bedanken.
Ein besonderer Dank gilt auch allen Sponsoren des Vereines, ohne deren ZuwendungenKeine positive Entwicklung möglich wäre.

Im Namen des Vorstandes wünsche ich allen Mitgliedern des HVO, den Helfern und Fans sowie unseren Sponsoren ein frohes Weihnachtsfest sowie für 2019 ein glückliches und erfolgreiches Jahr.

Wolfgang Hensel
Vorsitzender HV Oberlausitz Cunewalde e.V.

Cunewalde gewinnt Derby gegen Hoyerswerda!
Sonntag, 09. Dezember 2018 | 11:35 Uhr

SG HVO Cunewalde/Sohland 25:24 LHV Hoyerswerda (12:13)
„Endlich haben wir den Bock umgestoßen und konnten gegen Hoyerswerda gewinnen. Ich muss meiner Mannschaft ein Lob aussprechen, wie sie in der zweiten Hälfte in der Abwehr den Zugriff bekommen hat. Zudem hat erneut Alexander Anys eine sehr starke Leistung im Tor gebracht.“ Trainer John zeigte sich nach Spielende sehr glücklich über den Ausgang der Begegnung – nicht aber über die Verletzungen der LHV-Spieler Seifert und Canbek. (... mehr!)

Attraktive Schüler-Aktion zu attraktivem Derby!!!
Montag, 03. Dezember 2018 | 22:15 Uhr

Handball-Vorbericht - Cunewalde vs. Hoyerswerda, Sa. 08.Dezember (16.30 Uhr)
Am Samstag folgt das erste Spiel der Rückrunde und zugleich letzte Spiel des Jahres 2019 für die Oberlausitzer Handballer gegen die befreundeten Zusestädter aus Hoyerswerda. Das ohnehin für große Stimmung bekannte Derby bekommt durch die Kooperation von Cunewalde mit der Volksbank Dresden-Bautzen eG einen besonderen zusätzlichen Antrieb – für Verein und Schulen des Landkreises bzw. Geschäftsgebietes der Genossenschaftsbank. „Ich freue mich ganz besonders, dass die Volksbank Dresden-Bautzen weiterhin so stark in der Region präsent und engagiert ist.“ äußert sich Co-Trainer Florian Sieber im Vorfeld der Partie und erklärt zugleich den Hintergrund der Aktion (... mehr!)

Wichtiger Heimerfolg für Cunewalder Jungs in einem umkämpften Spiel!
Montag, 03. Dezember 2018 | 22:05 Uhr

SG HVO Cunewalde/Sohland 23:21 HSV Dresden (10:9)
Die Geschichte mit Siegen als Geburtstagsgeschenk scheint dieses Jahr für das Trainerteam ein gutes Omen zu sein. In krankheitsbedingter Abwesenheit von Cheftrainer Carsten John, konnte sein Stellvertreter Florian Sieber nicht nur seinen Geburtstag feiern, sondern auch einen wichtigen Heimerfolg über Dresden. „Ich bin froh, dass wir beide Punkte in Cunewalde behalten konnten. Es war ein hartes Stück Arbeit gegen gute Landeshauptstädter. In der ersten Halbzeit haben wir nicht gut gespielt und unsere knappe Führung eher schmeichelhaft.“ freute sich Sieber nach der Begegnung. (... mehr!)

Heimspiel in Cunewalde gegen spielstarke Dresdner!
Sonntag 18. November 2018 | 20:55 Uhr

SG HVO Cunewalde/Sohl. vs HSV Dresden (Sa. 1.Dez./18.30 Uhr)
Am Samstag zum 01.Dezember haben die John-Schützlinge die spielstarke Mannschaft vom HSV Dresden zu Gast, die sich mit einer sehr jungen Truppe beweisen. „Die Männer von der Gamigstraße sind ein großes Vorbild in Sachen Nachwuchsarbeit. Ihnen gelingt es peu a peu Talente zu entwickeln. Die Mannschaft von Trainer Salm ist für eine attraktive Spielweise bekannt. (... mehr!)

Wichtiger Heimsieg zum Trainer-Geburtstag!
Sonntag 18. November 2018 | 11:55 Uhr

SG HVO Cunewalde/Sohland 28:19 HSV Zwönitz (13:11)
Die Mannschaft von Trainer John bereitet dem Team, das wohl schönste Geschenk – einen klaren und souveränen Heimerfolg. Dabei profitierte man auch von der Abwesenheit des tschechischen Aktivposten Jiri Brecko, welcher den Erzgebirglern zum Fehlen kam. „Meine Mannschaft hat ein sehr ordentliches Spiel gezeigt und vor allem in den ersten 20 Minuten tollen Handball geboten. Danach gab es bis zur Pause einen unerklärlichen Leistungsabfall.“ (... mehr!)

Nach 5 ungeschlagenen Spielen folgt ein kleiner Rückschlag!
Sonntag 11. November 2018 | 16:30 Uhr

SG Leipzig 34:29 SG HVO Cunewalde/Sohland (16:12)
„Am Ende sind wir an unseren eigenen Unzulänglichkeiten, einem in der ersten Halbzeit überragenden Röttig und einem starken Konterspiel der Gastgeber gescheitert. Allein 13 Gegentreffer haben wir durch 1:0-Konter gefangen. Diese leichten Tore machen am Ende den Unterschied aus.“ Trainer John bilanzierte zudem 16 technische Fehler/Ballverluste die zu viel für einen möglichen Auswärtserfolg sind. (... mehr!)

Euphoriewelle hält an - John-Schützlinge "on fire"!
Montag 05. November 2018 | 16:40 Uhr

SG Cunewalde/Sohland 30:25 HSG Neudorf-Döbeln (13:12)
Es wurde das erwartet schwere Spiel gegen unter Druck stehende Döbelner. "Wir kamen zunächst nicht so gut gegen die offensive 3:3-Deckung zu recht. Die erste Halbzeit wurde demnach eine zähe Angelegenheit." Döbeln überraschte mit dieser offensiven Spielweise analog dem vergangenen Jahr und hatte damit durchaus Erfolg. Zwar ging man zunächst 3:1 in Führung, danach kamen die Gäste mehr und mehr in Schwung (4:6). Es entwickelte sich eine hitzige Partie in der die Hausherren Mühe hatten, die Begegnung ausgeglichen zu gestalten, da die Abwehr ohne den fehlenden Mühlan mitunter zu passiv agierte. (... mehr!)

Weitere Partien vom Wochenende (03.-04.11)
Sonntag 04. November 2018 | 21:25 Uhr

Samstag den 03.11.
> II. Männer: 26:19 gegen Rot-Weiß Sagar
> weibl. Jugend B: 19:40 gegen TBSV Neugersdorf
> mänl. Jugend B: 20:15 gegen Koweg Görlitz
> weibl. Jugend D: 12:18 gegen OSV Zittau
> weibl. Jugend D: 17:18 gegenTSV Niesky
Sonntag den 04.11.
> III. Männer: 31:21 gegen TBSV Neugersdorf
> mänl. Jugend C: 15:31 gegen OSV Zittau
> weibl Jugend C: 10:18 gegen SG Rödertal/Radeberg II
> mänl Jugend E: 9:19 gegen SG Pulsnitz/Oberlichtenau
> mänl. Jugen E: 10:7 gegen SV LoK Königsbrück

Auswärtssieg im Derby - Wichtiger Sieg für John-Schützlinge!
Montag 29. Oktober 2018 | 20:00 Uhr

HVH Kamenz 20:25 HV Oberlausitz Cunewalde Sohland (12:12)
Am Ende war es sicherlich kein schönes Spiel - aber es zählen die Punkte und die waren auf Cunewalder Seite. "Gerade im ersten Abschnitt haben wir verpasst deutlicher in Führung zu gehen - gerade als wir mehrfach mit 2 Toren geführt haben." (... mehr!)

Cunewalde will das erste Derby der Saison gewinnen!
Freitag 26. Oktober 2018 | 20:54 Uhr


Die Mannen von Trainer John sind heiß auf den ersten Sieg in einem Derby in diesem Spieljahr. Nach Niederlage in Hoyerswerda und einem Unentschieden gegen Görlitz soll jetzt ein Sieg folgen. John warnt allerdings: "Wir sind von der Papierform in der Favoritenrolle, allerdings wird uns Baase fehlen. Israel ist ebenfalls noch nicht wieder bei 100 Prozent - er wird allerdings spielen können. (... mehr!)

Unentschieden vor über 600 Zuschauer!!! Tolle Werbung für den Handballsport!
Montag 08. Oktober 2018 | 18:50 Uhr

SG HVO Cunewalde/Sohland 30:30 SV Koweg Görlitz (15:16)
Mit rund 15 Minuten Verspätung wurde das wohl heißblütigste Spiel der Sachsenliga – und das auch aus gutem Grund- angepfiffen. Lange Schlangen am Einlass sorgten für die kurzfristige Verschiebung im Sinne des Handballsportes. Am Ende waren es über 600 Zuschauer die diesem Spiel beiwohnten – ein traumhafter Wert, was selbst in der 3 Liga nicht alltäglich ist. „Ich bin unheimlich stolz auf diese Kulisse und auf die Leistung meiner Mannschaft. Das war schon allererste Sahne. Ich denke wir hätten durchaus gewinnen können – und es uns vielleicht sogar verdient gehabt, aber sei es drum.“ (... mehr!)

Vorfreude auf emotionales Derby mit vielen Zuschauern!
Mittwoch 03. Oktober 2018 | 12:40 Uhr


Dieses Spiel am Sonntag in der Bautzener Schützenplatzhalle wird zweifelsohne wieder zum Zuschauermagneten in der Sachsenliga. Wenn Cunewalde auf Görlitz trifft, ist die Atmosphäre immer ganz speziell und dabei spielen auch Emotionen immer eine große Rolle. Einige Spieler spielten schon in den Trikots beider Teams, was zusätzlich für Zündstoff sorgte. Vor allem die frühere Fluktuation einiger Neißestädter in die Oberlausitz ist den Gästeanhängern übel aufgestoßen. Mittlerweile wieder nach Görlitz zurückgekehrt, sorgen sie mit weiteren Verstärkungen für einen Aufschwung zum Titelkandidaten. (... mehr!)

Cunewalde mit dramatischen Sieg!
Montag 01. Oktober 2018 | 19:40 Uhr

SG HVO Cunewalde/Sohland 33:32 Germania Zwenkau (15:13)
Spannender hätte es nicht sein können. Die Zuschauer in der Cunewalder Polenzsporthalle sahen ein torreiches und enges Sachsenligaspiel. Waren es in der vergangenen Spielserie noch zwei sehr torarme Begegnungen mit jeweiligen Sieg für die Rand-Leipziger (21:23; 19:20), konnte das Publikum ein Offensivspektakel par excellence miterleben. Trainer John war noch Minuten nach dem Spiel die Dramatik und Anspannung anzumerken: "Es war ein Auf und Ab in dieser Begegnung. Einer sehr starken Anfangsphase - in der unsere Abwehr sehr griffig war - folgte eine Schwächesphase mit vielen Unkonzentriertheiten im Angriffsspiel." (... mehr!)

An ALLE Mitglieder!
Montag, 20. November 2017 | 20:05 Uhr

Aufgrund der Fusion von der Volksbank Bautzen mit der Volksbank Dresden hat sich die bestehende Bankverbindung für das Konto des HVO geändert.
Die neuen Bankdetails lauten wie folgt:
Kontoinhaber: HVO Cunewalde e.V.
Bankname: Volksbank Dresden-Bautzen
Kontonummer: 5228171001
IBAN: DE61 8509 0000 5228 1710 01
BIC: GENODEF1DRS

>> NEWS-ARCHIV << von 2013 bis ....
DAS NÄCHSTE SPIEL
HVS-Sachsenliga, Saison 2018/2019
So. 27.01.2019/ 15:00 Uhr
vs.
SG HVO Cunewalde/Sohland - Koweg Görlitz
Jahn-SH Görlitz


Das letzte Spiel
HVS-Sachsenliga, Saison 2018/2019
Sa. 08.12.2018/ 16:30 Uhr
25:24
SG HVO Cunewalde/Sohland - LHV Hoyerswerda
Schützenplatzhalle Bautzen
und Schüleraktion mit der Voba
HEIMSPIELTERMINE DER I.MÄNNER


HEIMSPIELTERMINE DER II.MÄNNER


HEIMSPIELTERMINE DER III.MÄNNER


SPORTFÖRDERER GEMEINDE CUNEWALDE


FACEBOOK
Startseite

Kontakt
Impressum
Datenschutz

Aktuelles
Saison

1.Mannschaft
2.Mannschaft
3.Mannschaft

Nachwuchs
Archiv
Verein

Geschichte
Vorstand
Erfolge
Spielorte 2018/19
Sponsoring
Multimedia

Bildergalerie
Facebook
Twitter
Sachsenliga-Tippspiel