STARTSEITE
1.MANNSCHAFT
2.MANNSCHAFT
NACHWUCHS
VEREIN
GÄSTEBUCH
AKTUELLES - ARCHIV - September 2013

Cunewalde begeistert Publikum: Leistungssteigerung und Jugendspieler überzeugen
Sonntag, 29.September 2013 | 22:05 Uhr

„Besser kann man ein Drehbuch nicht schreiben“, freute sich Co-Trainer Daniel Kästner. „Nach erneutem katastrophalem Start in die Begegnung, haben wir uns mehr und mehr gesteigert und konnten die Zuschauer für unsere schwache Auftaktpartie gegen Plauen entschädigen.“ Kästners Kritik richtet sich dabei auf die torarme Anfangsphase (1:3; 4:7; 5:8), wo die Oberlausitzer mit teils haarsträubenden Abspielfehlern die Zuschauer nicht gerade von den Sitzen riss. Doch dies sollte sich im Verlaufe der Partie noch ändern. Nach reichlichen 20 Minuten sorgten vier Treffer hintereinander für die erste Führung der Hausherren (11:10). Bis zur Pause wurde die Führung gehalten, was für Optimismus in den Reihen des Publikums und innerhalb der Mannschaft sorgte. (... mehr!)

Ansetzungen, 03.Spieltag Sachsenliga

Das Handball-Wochenende: Die Ergebnisse im Überblick
Sonntag, 29.September 2013 | 22:42 Uhr

Männer: HVO Cunewalde II – TSV Friedersdorf 27 : 23
B-Jugend männlich: SG Cunewalde/Sohland – HV Eibau n.n.b.
B-Jugend weiblich: SG Cunewalde/Sohland – VfB Bischofswerda 3 : 24
C-Jugend weiblich: SG Cunewalde/Sohland – HSV Pulsnitz 10 : 22
D-Jugend männlich: SG Cunewalde/Sohland – Lok Schleife 14 : 12
D-Jugend männlich: SG Cunewalde/Sohland – VfB Bischofswerda 11 : 15
E-Jugend weiblich: HVH Kamenz – SG Cunewalde/Sohland 19 : 6
E-Jugend weiblich: SG Cunewalde/Sohland – SC Hoyerswerda 11 : 15

Heimpublikum am Sonntag versöhnen
Donnerstag, 26.September 2013 | 10:20 Uhr

„Wir wollen unseren Anhängern endlich wieder einen Heimsieg bescheren, auf alle Fälle aber couragiert auftreten und die Lethargie aus dem peinlichen ersten Heimspiel ablegen. Dies ist unsere oberste Maxime für die wichtige Partie am Sonntag gegen die stark einzuschätzende HSG-Sieben aus Döbeln“, blickt Trainer Kindermann der Begegnung in der Bautzener Schützenplatzhalle entgegen. Saisonübergreifend warten die Männer aus dem Cunewalder Tal seit 4 Partien auf einen Erfolg in eigener Halle. „Ich bin optimistisch und denke dass wir eine große Chance haben die Punkte in der Oberlausitz zu behalten“. Den Optimismus zieht der Cunewalder Trainer zum einen aus dem Erfolg vom vorangegangenen Wochenende gegen Radebeurg, sowie der neuen Alternativen im Rückraum. (... mehr!)

Ansetzungen, 03.Spieltag Sachsenliga

HVO macht desolaten Heimauftritt wett
Samstag, 21.September 2013 | 22:47 Uhr

Die Cunewalder Handballer zeigten sich am zweiten Spieltag wie ausgewechselt und gewannen dabei völlig überraschend beim ersten Tabellenführer der Saison in Radeburg, die in der Vorwoche noch Kamenz eine herbe Schlappe verpassten. Die Oberlausitzer zeigten sich von der eigenen Niederlage hingegen bestens erholt und hatten dabei auch ein anderes Gesicht an den Tag gelegt, was auch an der personellen Situation liegt. Cunewalde reagierte auf den kurzfristigen Weggang von Marek Velich und dem verletzungsbedingten Saisonausfall von Roman Havel und holte mit Martin Kovar und Tomas Krachtochvil zwei Spieler als Ersatz um den personellen Aderlass entgegenzutreten. (... mehr!)

Das Handball-Wochenende: Reserve-Sieben gewinnt knapp
Samstag, 21.September 2013 | 23:30 Uhr

Die 2.Männer-Mannschaft konnte im zweiten Spiel den zweiten Sieg einfahren. Im Derby beim VfB Bischofswerda setzten sich die Sieber-Schützlinge am Ende knapp mit 24:23 durch. Als keine Schiedsrichter anreisten, mussten Ingolf Liesk und ein Verantwortlicher der Gastgeber das Pfeifen übernehmen. Nach einem schwachen Start (1:4) kämpfte sich die HVO-Reserve in die Partie und erzielte beim 8:7 erstmals eine eigene Führung, welche bis zur Pause noch auf ein 16:11 ausgebaut werden konnte. Es folgte ein schwacher aber stets umkämpfter zweiter Spielabschnitt, in dem Cunewalde lediglich acht Treffer gelangen. Toni Kindermann war mit zehn erzielten Toren der beste Spieler im HVO-Dress.

Bildergalerie vom A-Jugend-Heimspiel!

Die weiteren Ergebnisse des Wochenendes:
B-Jugend männlich: Radeberger SV – SG Cunewalde/Sohland 46:18
B-Jugend weiblich: Stahl Rietschen – SG Cunewalde/Sohland 19:10
D-Jugend weiblich: SV Koweg Görlitz – SG Cunewalde/Sohland 19:45
A-Jugend männlich: SG Cunewalde/Sohland - SG Sagar/Schleife 35:24 >> Bericht!
A-Jugend weiblich: OSC Löbau - SG Cunewalde/Sohland 14:8
C-Jugend weiblich: Bautzener LV - SG Cunewalde/Sohland 12:14
Cunewalde vor schwerer Auswärtspartie
Freitag, 20.September 2013 | 13:32 Uhr

Nach der Niederlage im Auftaktspiel gegen Plauen Oberlosa hieß es erst einmal Wunden lecken. Dass es ein schweres Spiel wird - das war allen bewusst - die Deutlichkeit der Niederlage überraschte die Verantwortlichen dann doch. "Wir müssen jetzt noch das Spiel in Radeburg möglichst ordentlich über die Bühne bekommen - im Heimspiel gegen Döbeln sind wir personell dann hoffentlich wieder ein wenig durchschlagskräftiger besetzt. Immerhin kommt mit Florian Schunke dann wieder ein Rückraumschütze in den Kader, welcher auch mal ein einfaches Tor erzielen kann", blickt Kindermann schon mehr auf das Döbeln-Spiel voraus. (... mehr!)

Ansetzungen, 02.Spieltag Sachsenliga

Niederlage zum Saisonauftakt
Sonntag, 15.September 2013 | 21:03 Uhr

Ein Satz mit X – das war wohl nichts. Den Saisonstart haben sich die Cunewalder sicherlich erfreulicher vorgestellt. Zwar konnte man aufgrund der Personalsituation mit einer schwierigen Startphase rechnen, allerdings war die Art und Weise schon ein wenig deprimierend. Dabei sah es zunächst eigentlich gar nicht so schlecht aus. Vor einer großen Zuschauerkulisse und mit einem starken Milan Volak im Tor hatte man zunächst die Gäste in Bedrängnis gebracht. Nach dem 4:2 nach 7 Minuten schien die Welt in Ordnung. Allerdings zeigte sich schon in der Anfangsphase das große Manko der Oberlausitzer – es fehlte ganz einfach die Durchschlagskraft im Angriff. Zudem machte eine Vielzahl von technischen Fehlern die Situation nicht einfacher. (... mehr!)

Ergebnisse vom Samstag
Samstag, 14.September 2013 | 22:30 Uhr

Männer: HVO Cunewalde II - Stahl Rietschen II 26:20
A-Jugend ml: SG Cunewalde/Sohland - Stahl Rietschen 38:19
B-Jugemd ml: SG Cunewalde/Sohland - TBSV Neugersdorf 14:30
C-Jugend wbl: SG Cunewalde/Sohland - VfB Bischofswerda 5:36
D-Jugend wbl: SG Cunewalde/Sohland - HSV Pulsnitz 11:12

Kopfzerbrechen zum Saisonstart
Donnerstag, 12.September 2013 | 11:17 Uhr

„Wenn ich sage, dass ich mit unserer Vorbereitung überhaupt nicht zufrieden bin, ist das wohl nicht untertrieben“, blickt Andre Kindermann auf die Vorbereitungszeit zurück. Dabei meint er vor allem die Verletzungsmisere seiner Mannschaft, die zu Saisonbeginn bereits zum Improvisieren zwingt. Mit Florian Schunke (Hochzeitsreise) und Peter Menzel (Auslandssemester in Spanien) fehlt zum Saisonauftakt der komplette rechte Rückraum und auch auf der linken Seite ist seit dem Kreuzbandriss von Roman Havel die Not groß. „Zuletzt hat sich mit Wilhelm Schulze eine weitere Alternative im Rückraum die Mittelhand gebrochen, sodass wir gezwungen waren Daniel Kästner dazu zu überreden, abermals sein Comeback in der Sachsenligamannschaft zu geben. Eigentlich wollte „Käst“ mit unserer jungen zweiten Mannschaft um die Spitzenplätze in der Ostsachsenklasse spielen.“ (... mehr!)

Ansetzungen, 01.Spieltag Sachsenliga

Vorschau auf das erste Handball-Wochenende der Saison
Donnerstag, 12.September 2013 | 11:17 Uhr

Nach einer langen Sommerpause geht es nun ab dem kommenden Samstag wieder um Punkte. Unsere Mannschaften blicken mit Vorfreude ihren ersten Punktspielen entgegen. Die weibliche C-Jugend der Spielgemeinschaft Cunewalde/Sohland empfängt am Samstag um 10:00 Uhr den VfB Bischofswerda in der Wilhelm-von-Polenz Sporthalle in Cunewalde. In der Oberland Sporthalle zu Sohland trifft die weibliche D-Jugend ab 14:00 Uhr auf den HSV Pulsnitz. Direkt im Anschluss (15:30 Uhr) empfängt die männliche B-Jugend den TBSV Neugersdorf. In Polenz-Sporthalle in Cunewalde steigt ab 15:15 Uhr das Heimspiel der männlichen A-Jugend gegen den SSV Stahl Rietschen. (... mehr!)

Auftritt der Jugendspielgemeinschaft
Donnerstag, 05.September 2013 | 11:30 Uhr

In Anlehnung an das Hauptdesign unserer Internetseite haben wir für die Nachwuchs-Spielgemeinschaft Cunewalde/Sohland eine separate Internetseite eingestellt. Dort findet Ihr alle Informationen über die Jugendteams, wie beispielsweise Trainer und Trainingszeiten. (... Zur Nachwuchsseite!)

Siege für den HV Oberlausitz Cunewalde – oder 3 auf einen Streich.
Montag, 02.September 2013 | 20:55 Uhr

Am Wochenende wurden die Heimturniere der A-Jugend und der zweiten Männermannschaft ausgetragen, wobei an beiden Tagen der Turniersieg durch den gastgebenden HVO errungen werden konnte. Am Samstag siegte die Spielgemeinschaft Cunewalde/Sohland nach einem Unentschieden gegen Eibau/Strahwalde gegen Koweg Görlitz (B-Jugend) und dem Sachsenligist SSV Heidenau, was zum Turniersieg reichte. Zudem konnte man den besten Spieler des Turniers stellen. (... mehr!)



Zurück
NAVIGATION STARTSEITE
Startseite
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Aktuelles
FACEBOOK
Startseite

Kontakt
Impressum
Datenschutz

Aktuelles
Saison

1.Mannschaft
2.Mannschaft
Nachwuchs
Archiv
Verein

Geschichte
Vorstand
Erfolge
Spielorte 2013/14
Sponsoring
Multimedia

Bildergalerie
Facebook
Twitter
Sachsenliga-Tippspiel
Handballpost
Links